Dr. med. Andreas Schulte-Roth D.O. - Facharzt für Orthopädie - Naturheilverfahren - Akupunktur - Manuelle Medizin

Schonend behandeln !

Dr. med. Andreas Schulte-Roth D.O. - Facharzt für Orthopädie - Naturheilverfahren - Akupunktur - Manuelle Medizin

Schonend behandeln !

Dr. med. Andreas Schulte-Roth D.O. - Facharzt für Orthopädie - Naturheilverfahren - Akupunktur - Manuelle Medizin

Schonend behandeln !

Dr. med. Andreas Schulte-Roth D.O. - Facharzt für Orthopädie - Naturheilverfahren - Akupunktur - Manuelle Medizin

Schonend behandeln !

Interventionelle Schmerztherapie - Schmerzen Lindern !

Nervenblockaden - Minimalinvasive Wirbelsäulentherapie !

Schmerzlinderung ist unser Ziel !

Nervenblockaden - Schmerzweiterleitung ausschalten

Grundlagen

Die Injektion eines Lokalanästhetikums (ggf. gemischt mit weiteren Medikamenten) in die sog. foramino-artikuläre Region des Bewegungssegmentes des jeweiligen Wirbelsäulenabschnittes unterbricht die Weiterleitung von Schmerzimpulsen über die behandelten Nervenbahnen und führt dadurch zu einer Schmerzlinderung.

Ebenso kommt es zu einer Normalisierung der Bewegungen und der Beweglichkeit, was wiederum eine weitere Normalisierung und Entspannung der Muskulatur mit sich bringt.

Dieser Effekt lässt sich einerseits therapeutisch nutzen, andererseits lassen sich auch Rückschlüsse auf die Schmerzentstehung ziehen.

Die Nervenblockaden ermöglichen uns eine sehr genaue Identifizierung der Strukturen, die maßgeblich an der Schmerzentstehung beteiligt sind.

Die so gewonnen Ergebnisse lassen sich dann mittels der Vefahren der interventionellen Schmerztherapie (z.B.
PASHA-Methode und Denervierungstechniken) zum Zweck der langdauernden Schmerzlinderung einsetzen.

Die verschiedenen Techniken, die an den jeweiligen Wirbelsäulenregionen angewendet werden, möchte ich Ihnen auf den nächsten Seiten darstellen.
(Navigation RECHTS)